Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Kunst und Kaffee

10.08.2019

11:00 Uhr: Die Neuen Kammern. Allen bekannt und neu entdeckt.

Die Neuen Kammern im Park Sanssouci flankieren mit der Bildergalerie das Schloss Sanssouci. 1771 ursprünglich mal als Orangerie von Friedrich dem Großen gebaut, wurde es 1775 zu einem Gästehaus umgebaut. Rampen auf der Terrasse der Neuen Kammern erinnern noch an die ursprüngliche Nutzung des Gebäudes, wurden hier die Kübelpflanzen in den Wintern eingelagert. Ab 1775 wurden Gästequartiere und prachtvolle Säle geschaffen.

Diese werden wir uns ansehen. Danach haben wir im Mövenpick einen Tisch reserviert.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr vor der Kirche. Die Anreise müssen wir diesmal selbst organisieren. Mitfahrgelegenheiten und Wünsche bei der Anmeldung bitte angeben. Wir werden dann Teilnehmer und Autoplätze aufteilen.

Neue Interessenten sind immer herzlich willkommen! Wir bitten um verbindliche (!) Anmeldung wie immer bei

Inge Karnetzki (802 90 39 / karnetzki(at)hotmail.com) oder
Christine Jeep (32 70 60 94 / cj(at)jeep.name).

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Christine Jeep