Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Unser neuer Jugendmitarbeiter stellt sich vor:

RSSPrint

„Wenn Gott mit dabei ist, dann kommt Bewegung ins Spiel.“

Diesen knappen Satz einer Jugendlichen finde ich so schön, dass ich ihn ein bisschen zu meinem Motto und auch zur Überschrift über diesen Text gemacht habe.

Mein Name ist Sebastian Huck und ich werde ab Sommer als Jugendmitarbeiter in die Seenregion kommen. Und schon jetzt darf ich mich bei Ihnen vorstellen. Dafür bedanke ich mich.

Gegenwärtig bin ich im Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg und dort in der Mitte Schönebergs ebenfalls für die Konfirmanden- und Jugendarbeit in einer Region tätig. Schöneberg, so könnte man sagen, ist auf jeden Fall die Innenstadt und stellt sich anders da als die Seenregion in Zehlendorf. Ich selbst komme aber aus dem Nordwesten Reinickendorfs und bin zwischen Havel und Tegeler Forst aufgewachsen. Wasser und Wald wecken daher bei mir immer ein Gefühl von Zuhause.

Ich mag an der Jugendarbeit, dass ich junge Menschen begleiten darf, die gerade aufbrechen. Auch wenn sie ersteinmal noch nicht ihr Zuhause verlassen, so brechen sie doch auf. Ihre Perspektive auf die Menschen und die Welt verändert sich ganz fundamental. Und dies zu begleiten finde ich immer wieder und immer wieder neu wahnsinnig spannend.

Jugendliche brechen auf und damit stehen sie automatisch in guter biblischer Tradition. Die Bibel erzählt uns viele Geschichten von Menschen, die aufgebrochen sind, weil Gott in ihr Leben eingebrochen ist. Und das ist eigentlich die schönste Aufgabe für Jugendarbeit in der Kirche: Mit jungen Menschen darüber ins Gespräch zu kommen, dass Gott da ist und IHM nachzuspüren.

„Wenn Gott mit dabei ist, dann kommt Bewegung ins Spiel.“ Dieses Motto bringe ich auf jeden Fall mit, wenn ich im Sommer aufbreche und zu Ihnen in die Seenregion komme. Darauf und auf die kommenden Begegnungen mit Ihnen und mit jungen Menschen zwischen Wasser und Wald freue ich mich sehr!

Bis dahin grüße ich Sie sehr herzlich,

Sebastian Huck

Letzte Änderung am: 31.08.2021