Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

 

 

   Neues von der Jugend

RSSPrint

Hörspielgottesdienst

Liebe Leser*innen,

herrscht in Deutschland wirklich Frieden? Und was ist das eigentlich?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Protagonistin in einem dynamischen Hörspielgottesdienst zu der Jahreslosung 2019: Suche Frieden und jage ihm nach!

Kann man Frieden individuell erreichen oder geht das nur im Kollektiv? Wie kann Religion helfen, Frieden zu fördern? Für die Protagonistin ist hautnah erlebter Unfrieden ausschlaggebend, den scheinbaren Frieden bei uns zu hinterfragen.

Durch Gespräche und neue Begegnungen versucht sie eine Lösung für die drängenden und schwierigen Fragen zu finden. Ihre Suche nach dem Frieden lässt die Protagonistin viele neuen Realitäten erfahren und auch ihr eigenes Weltbild hinterfragen.

Haben Sie selbst auch schon Unfrieden erlebt? Und haben Sie wie wir etwas dagegen getan? Um sich darüber auszutauschen, möchten wir Sie gerne einladen und willkommen heißen vorbei zu hören.

Kommen Sie!

Wann: 8. März um 18:00 Uhr
Wo: Matterhornstraße 37-39, 14129 Berlin

mit einem Nachtreffen im Jugendkeller, an etwas zu Essen und Trinken wird es nicht mangeln.

Gemeindejugend und der Klimawandel

Liebe Leser*innen,

was nun und vor allem was tun in Zeiten des Klimawandels?

Genau, zum Beispiel erst einmal Freunde treffen und sich mit denen über die letzte Rede von Greta Thunberg austauschen, vorher noch Einkaufen fahren mit dem Auto. Ein leckerer Guacamole Dip ist schnell zubereitet und bis es losgeht noch alles mit Frischhaltefolie abdecken. Fühlen Sie sich angesprochen? Entdecken Sie die CO2-Fallen? Wir wollen über diese Fragen mit Ihnen nachdenken.

Wo und wie können Jugendliche aus kirchlicher und kommulnalpolitischer Sicht mithelfen, die Schöpfung zu bewahren und aktiv an den Zukunftsaufgaben mitarbeiten?

Als Referenten haben wir Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof- Schöneberg (ehemals auch Stadträtin für Jugend) und Michael Raddatz, Superintendent des Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg, eingeladen. Die Jugendlichen aus Wannsee freuen sich auf Ihren Besuch.

Herzlichen Gruß
Anna Thieme

Letzte Änderung am: 29.02.2020