Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint
Christus spricht: Ich bin ein Fremdling gewesen, und ihr habt mich beherbergt. Matthäus-Evangelium, Kapitel 25, Vers 35.

Unser Engagement für Flüchtlinge

Aus der Überzeugung heraus, dass Glaube nicht folgenlos sein kann, engagiert sich die Schlachtenseer Gemeinde seit den 1980er Jahren für Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten und bei uns Zuflucht suchen. Wir haben geholfen, die Flüchtlingsarbeit im Kirchenkreis aufzubauen. Seit 1999 betreiben wir eine Flüchtlingswohnung, die seitdem lückenlos bewohnt wird. Als im Winter 2013/14 vorübergehend eine Flüchtlingsunterkunft im Kirchblick eingerichtet wurde, unterstützten zahlreiche Gemeindeglieder die dort untergebrachten Menschen.

Seit September 2015 leben 340 Menschen in dem Heim am Hohentwielsteig, das in unserem Gemeindegebiet liegt. Die größeren Kinder gehen in Willkommensklassen in der Buschgrabenschule, die kleineren in Kindertagesstätten. An jedem Wochentag besteht für die Erwachsenen vormittags in der Paulusgemeinde die Möglichkeit, in kleinen Gruppen Deutsch zu lernen. Im Hohentwielsteig und in der Wannseer Gemeinde laden Nähstuben zum Ausbessern und Neuanfertigen von Kleidungsstücken ein. In der Kleiderkammer der Einrichtung erhalten die Bewohner Winterkleidung. Bei all diesen Aktivitäten sind Ehrenamtliche auch aus unserer Gemeinde helfend und unterstützend dabei.


Letzte Änderung am: 11.04.2017