Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gottesdienst zum Weltgebetstag

am Freitag, den 2. März 2018, um 18:00 Uhr
in der Kirche Zu den heiligen Zwölf Aposteln

Banner Weltgebetstag

Im Mittelpunkt dieses Weltgebetstages steht Surinam. Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken: Auf einer Fläche weniger als halb so groß wie Deutschland vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse.

Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich eingeladen!

Einer schönen Tradition folgend feiern wir diesen Gottesdienst in ökumenischer Offenheit gemeinsam mit unseren Nachbargemeinden. Die Gebete, Lieder und Geschichten der Frauen aus Surinam erklingen im Gottesdienst am 2. März 2018 um 18.00 Uhr bei unseren katholischen Nachbarn in der Kirche Zu den hl. Zwölf Aposteln.

Im Anschluss an den diesen sicherlich wieder sehr lebendigen und fröhlichen Gottesdienst gibt es ein kleines Büffet mit Speisen aus Surinam.

Die Vorbereitung dieses Gottesdienstes hat bereits begonnen. Aber wenn Sie Lust haben, diesen bunten und lebendigen Gottesdienst nicht nur mitzufeiern, sondern noch mit vorzubereiten, melden Sie sich gerne.

Sonja Albrecht

Letzte Änderung am: 29.01.2018